Die Nr. 1 weltweit für Webdesign zum mieten!

Corporate Identity

Corporate Identity, bzw.

Firmenidentität ist das Selbstbild und Erscheinungsbild, welches ein Unternehmen gegenüber seinen Mitarbeitern, Kunden, Lieferanten sowie der Gesellschaft im Allgemeinen produziert. Die Schaffung einer klaren und unverwechselbaren Identität eines Unternehmens ist heutzutage Grundlage erfolgreichen Handelns. Immer stärker werdende Konkurrenz zwingt Unternehmen sowohl bei Kunden als auch Lieferanten eindeutiges Profil hinsichtlich des gesamten Druck/Werbungkonzeptes zu zeigen.

Ein gute Umsetzung und Ausarbeitung der Corporate Identity stärkt dieses Profil, positioniert und festigt die Marken, schafft Vertrauen und Kundenbindung, erhöht den Wiedererkennungswert der Produkte, der Dienstleistungen und des Unternehmens und regelt das ganzheitliche Erscheinungsbild der Unternehmung.

.

Corporate Design

Das Corporate Design ist ein Teil der Corporate Identity.

Ziel des Corporate Designs ist es, eine einheitliche und verbindliche Gestaltung aller Design- und Design-Elemente zu schaffen um somit zu gewährleisten, dass der Wiedererkennungswert des Unternehmens bei jedem Kontakt zu Kunden, Lieferanten, Interessenten und in der Öffentlichkeit gegeben ist.

Das Corporate Design regelt die Gestaltung aller Kommunikationsmittel (z.B. Logo, Geschäftspapiere, Kataloge, Werbemittel, Verpackungen, Produkte u.v.m.)

Corporate Sound

Der Corporate Sound ist ein Teil der Corporate Identity.

Unter Corporate Sound versteht man die akustische Umsetzung des Corporate Designs. Dieses sind primär Werbejingles in TV- und Radiospots, aber auch Klang- und Geräuschelemente. Die Bedeutung des Corporate Sounds im multimedialen Zeitalter nimmt ständig zu. Insbesondere die Nutzung von Klingeltönen, Webseiten, Computerspielen u.v.m. helfen, die akustische Assoziation mit einer Marke zu festigen, bzw. herzustellen. Die akustische Markenführung wird in der Corporate Sound Gestaltungsrichtlinie dokumentiert.